Recht & Risiko: 2. ServiCon-Thementag ein voller Erfolg

Gut besucht und vielfältig aufgestellt: Der 2. ServiCon-Thementag 2016 informierte über rechtliche Fragestellungen und Risikobewertungen in Verbundgruppen. Die Veranstaltung beseitigte viele Unklarheiten.

Köln, 06.10.2016 – Besser hätte sich ein neues Format nicht beweisen können. Der 2. ServiCon-Thementag zeigte den Dienstleistungstag am 6. Oktober in Köln in neuem Gewand. Unter dem Motto "Recht & Risiko in Verbundgruppen" kamen zahlreiche Teilnehmer der Kooperationsszene zusammen, um sich über aktuelle Rechtsfragen zu informieren.

"Zocken mit Zgaga" hieß es am Vorabend des 2. ServiCon-ThementagesBereits am Vorabend lud die ServiCon Service & Consult eG zum „Zocken mit Zgaga“ ein und spielte den Cronbank-Kicker-Cup aus. Bei einem Get together hatten Entscheider und Experten der Verbundgruppenszene die Möglichkeit, sich bei Kicker, Bowling und Abendessen auszutauschen und sich über die aktuellen Trends des Marktumfeldes zu informieren.

Am 6. Oktober lud die Dienstleistungsgesellschaft dann zum 2. Thementag 2016 in die Versteigerungshalle nach Köln ein. Zahlreiche Rechtsexperten und Spezialisten informierten über die Themen, die jede Verbundgruppe interessieren. Und auch erfahrene Verbundgruppendienstleister, wie etwa die Cronbank, R+V Versicherung sowie die Telekom präsentierten Lösungsansätze, die Mittelstandskooperationen in Rechtsfragen unterstützen. 

Gut besucht: Zahlreiche Verbundgruppenvertreter trafen sich auf dem 2. ServiCon-Thementag am 6. Oktober 2016 in Köln.Vor allem Fragen zu den anstehenden Änderungen in Kassensystemen, der Informationssicherheit, Energielabeln, Altgeräterücknahmegesetz, Insolvenzrecht und das Kartellrecht konnten hier beantworten werden. 

Für den 23. November lädt die ServiCon zum dritten Thementag 2016 ein. Unter dem Motto „Smartphone trifft Brötchen“ stehen Kooperationsmodelle zur Digitalisierung an der Ladentheke im Mittelpunkt. Und auch Erfahrungen mit zentralen oder dezentralen E-Commerce und -Onlineshop-Systemen in der Kooperationsszene sind Bestandteil der Veranstaltung. 

Interessierte Unternehmen können sich noch bis zum 2. November für den 3. ServiCon-Dienstleistungstag anmelden.

Seite drucken

Ansprechpartner

Michael ZangerleServiCon Service & Consult
Michael Zangerle Referent Marketing und Vertrieb Mehr Infos
ServiCon Service & Consult
Tel.: +49 (221) 35 53 71 40
E-Mail schreiben
Dr. Marc ZgagaServiCon Service & Consult
Dr. Marc Zgaga Prokurist und Rechtsanwalt Mehr Infos
ServiCon Service & Consult
Tel.: +49 (221) 35 53 71 39
E-Mail schreiben
Zurück zur Übersicht