In eigener Sache: Henri Schulze Lutum unterstützt den MITTELSTANDSVERBUND als Referent der Hauptgeschäftsführung

Das Team des MITTELSTANDSVERBUNDES wird in seinem Berliner Büro ab sofort durch Henri Schulze Lutum verstärkt. Als Referent der Hauptgeschäftsführung wird er neben der Übernahme von administrativen Angelegenheiten als Bindeglied zwischen Hauptgeschäftsführung und den Fachbereichen fungieren.

Berlin, 20.11.2019 – Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Erlangen-Nürnberg wechselte Henri Schulze Lutum in den interdisziplinären Studiengang Public Policy an die Westfälische Wilhelms-Universität, welchen er mit dem Master of Science erfolgreich abschloss.

Referent der Hauptgeschäftsführung, Henri Schulze LutumHierbei beschäftigte er sich neben der Volkswirtschaftslehre intensiv mit politischen und juristischen Themen. Auslandserfahrung konnte er unter anderem während Studienaufenthalten in São Paulo und Aarhus sammeln.

Neben seinem Studium sammelte Schulze Lutum vielseitige praktische Erfahrungen. Zu seinem Lebenslauf gehören Tätigkeiten in der Digital-Branche, aber auch bei der Siemens AG sowie Allianz Global Investors. „Ich freue mich auf die vielfältigen Aufgaben an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik. Als Referent der Hauptgeschäftsführung möchte ich den MITTELSTANDSVERBUND bei der Förderung von Kooperationen unterstützen“, so Schulze Lutum.

Seite drucken

Ansprechpartner

Henri Schulze LutumDER MITTELSTANDSVERBUND
Henri Schulze Lutum Referent der Hauptgeschäftsführung Mehr Infos
DER MITTELSTANDSVERBUND
Tel.: +49 (30) 59 00 99 -618
E-Mail schreiben
Zurück zur Übersicht