Nicht verpassen: Porträt buchen im Kompass Mittelstand 2018

Das Rennen um das schönste Porträt im Kompass Mittelstand ist eröffnet. Ab sofort können Verbundgruppen das exklusive Porträt für die neue Ausgabe 2018 online buchen.

Berlin, 07.08.2017 – "Wir stehen am Anfang einer Entwicklung", betonte der Präsident des MITTELSTANDSVERBUNDES, Günter Althaus, beim diesjährigen Mittelstandsgipfel PEAK in Berlin. Zahlreiche Technologien beeinflussen die Arbeitsabläufe in den Unternehmen. Der Trend zum Online-Shopping erfordert intelligente Konzepte. Und junge Start-up-Unternehmen punkten mit ausgefeilten Ideen. 

Präsentieren Sie die Schlagkraft Ihrer Verbundgruppe

Kompass 2017: "Turbo im Verbund"Noch nie ist der technologische Wandel so einflussreich gewesen, wie heute. Mittelständische Marktteilnehmer entwickeln innovative Konzepte, um sich langfristig am Markt zu positionieren. Verbundgruppen sind dabei von enormer Bedeutung. Als Bindeglied zwischen Anschlusshaus und Öffentlichkeit liefert die Zentrale entscheidene Grundlagen, um den Erfolg jedes Einzelnen im Wettbewerb zu sichern. Doch noch immer fehlt es an öffentlicher Wertschätzung durch die Politik und Wirtschaft. Das will DER MITTELSTANDSVERBUND ändern.

Mit dem "Kompass Mittelstand" macht der Spitzenverband die Leistungen des kooperierenden Mittelstandes sichtbar. Die jährlich erscheinende Publikation verrät nicht nur die kreativen Konzepte des Mittelstandes. Mit den starken Unternehmensporträts der Verbundgruppen zeigt der Kompass zugleich die Einzigartigkeit und die Schlagkraft, die Mittelstandskooperationen gegenüber Großkonzernen besitzen.

Deshalb gilt der "Kompass Mittelstand" unter politischen Entscheidungsträgern und in Wirtschaftsredaktionen nachweislich als gern gelesenes Nachschlagewerk. "Damit wir gegenüber der Politik, der Wirtschaft und letztlich auch der Öffentlichkeit weiterhin die Bedeutung des kooperierenden Mittelstandes verdeutlichen können, sind wir auf die Unterstützung unserer Mitglieder angewiesen", so Dr. Ludwig Veltmann, Hauptgeschäftsführer des MITTELSTANDSVERBUNDES.

Buchung ab jetzt online möglich

"Deshalb ermuntere ich Sie gerne, sich mit einem exklusiven Unternehmensporträt im neuen Kompass Mittelstand zu präsentieren", so Veltmann weiter. "Ein Porträt der Größe 1/3-Seite ist für MITTELSTANDSVERBUND-Mitglieder selbstverständlich wieder kostenlos. Wir freuen uns aber, wenn Sie sich mit Ihrer einzigartigen Kooperation auf einer, zwei oder drei Seiten im Kompass präsentieren."

Das erhöhe nicht nur die Gewichtigkeit der Ausgabe, sondern diene gleichzeitig der Refinanzierung des Projekts. Mitglieder des Spitzenverbandes können ihr Porträt ab diesem Jahr auch online buchen. Das Online-Buchungsformular erläutert dafür die notwendigen Schritte.

Buchen Sie schon jetzt

Bis Anfang September haben Verbundgruppen Zeit, sich das exklusive Porträt in der neuen Kompassausgabe 2018 zu sichern. Legen Sie am besten direkt los.

Der Kompass Mittelstand zählt mit einer Auflage von 40.000 zu den meist gelesenen Publikationen von und über mittelständische Unternehmen. Er wird nachweislich von Politikern, Wirtschaftsredakteuren, Banken und weiteren Wirtschaftsunternehmen bezogen. Nicht verpasen und noch heute buchen.

Buchung Unternehmensporträt    Buchung Anzeige

Seite drucken

Zurück zur Übersicht