Suche

Gemeinschaftsinitiative

Gemeinschaftslogo_10-11-2014

Tweets von @MittelstandZGV

Energiekosten
Energieeffizienz im Mittelstand: Umwelt schützen und sparen!
soziale Netzwerke
Mitgliederanmeldung
Kompass 2011 

News

2_MITTELSTANDSVERBUND_Pr├Ąsident_Wilfried_Hollmann_neu

Mittelst├Ąndler mussten auf die Einf├╝hrung des Mindestlohns mit Kosteneinsparungen, reduziertem Personaleinsatz und Preiserh├Âhungen reagieren. Das zeigt die aktuelle Konjunkturumfrage von DER MITTELSTANDSVERBUND und dem Wirtschaftsmagazin Der Handel.

Sven-Basisfoto-Wahlplakat

"Infrastruktur, gut ausgebildete Mitarbeiter und ein funktionierendes Rechtssystem gibt es nicht zum Nulltarif." Wie die EU f├╝r mehr Steuergerechtigkeit in Europa sorgen will, erkl├Ąrt der Abgeordnete des EU-Parlaments und Gr├╝nen-Politiker, Sven Giegold, im Interview mit den SynergienNews.

Mittelstandspolitik
Bild M.E. / pixelio.de

Die Bundesregierung plant eine ├änderung der Berufskraftfahrer-Qualifikation. Laut einem Referentenentwurf sollen Inhouse-Schulungen k├╝nftig untersagt werden. DER MITTELSTANDSVERBUND warnt vor erheblichen finanziellen und qualit├Ątssch├Ądigenden Belastungen Zudem werden F├Ârderm├Âglichkeiten durch eine neue Richtlinie deutlich eingeschr├Ąnkt.

453128_web_R_K_by_Thorben Wengert_pixelio.de

Die Diskussion um den Umgang mit Fl├╝chtlingen schl├Ągt in Deutschland aktuell hohe Wellen. Es gibt viele Themen und Meinungen, aber wenige Taten. Die Online-Plattform Workeer will ganz konkret etwas tun. Sie bringt Fl├╝chtlinge und Arbeitgeber zusammen.

IMG_4975b

Der seit f├╝nf Jahren anhaltende Wirtschaftsaufschwung in der Bundeshauptstadt setzt sich fort. Das geht aus dem "KMU-Report 2015" der Vereine Creditreform und der Investitionsbank Berlin hervor.

EU & Internationales
Bild Cristine-Lietz / pixelio.de

Das Bundesjustizministerium hat ein Konzept zur Umsetzung der Richtlinie zu den nichtfinanziellen Berichtspflichten (CSR) vorgelegt. DER MITTELSTANDSVERBUND warnt vor unn├Âtigen b├╝rokratischen Lasten f├╝r die Wirtschaft.

EU (2)

Die Verhandlungen um den Mutterschutz drohen zu scheitern. Mit einem neuen Konzept unternimmt die EU-Kommission nun einen weiteren Versuch, die Mitgliedstaaten zu ├╝berzeugen. 

EU-Kommission_01

Aus aktuellem Anlass wendet sich DER MITTELSTANDSVERBUND erneut an die Europ├Ąischen Gesetzgeber, um unn├Âtige b├╝rokratische Pflichten im Bereich Energiekennzeichnung zu reduzieren und neue Verpflichtungen zu vermeiden.

Energiepolitik & Energieeffizienz
325229_original_R_K_by_Klaus-Uwe Gerhardt_pixelio.de

Verbundgruppen, die Energie sparen wollen, sollten sich beeilen. Die F├Ârderprogramme des Bundesamtes f├╝r Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) laufen nur noch bis zum 31. Dezember. DER MITTELSTANDSVERBUND empfiehlt, die Zusch├╝sse zeitnah zu beantragen.

452671_original_R_K_by_Thorben Wengert_pixelio.de

Das Bundesamt f├╝r Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat ein Merkblatt f├╝r die Auslegung der neuen Energieauditpflicht f├╝r Nicht-KMU ab dem 05.12.2015 ver├Âffentlicht. DER MITTELSTANDSVERBUND empfiehlt eine ├ťberpr├╝fung, ob die eigene Kooperation als KMU gilt.

Verbundgruppenszene
Foto Herr Hampel - Mittelstandsverbund

Der M├Âbelhandel ist 2014 um 1,4 Prozent gewachsen. Die Mittelstandskooperationen bleiben Marktf├╝hrer. Das sind die Ergebnisse des aktuellen M├Âbelreports, den das EHI Retail Institute im Auftrag des MITTELSTANDSVERBUNDES durchgef├╝hrt hat.

ZENTRAG_IMG_0949

Trotz leicht r├╝ckl├Ąufiger Umsatzzahlen blickt die Zentralgenossenschaft des europ├Ąischen Fleischergewerbes (ZENTRAG) optimistisch in die Zukunft. Auf der Generalversammlung am 29. Juni in Essen rief die Verbundgruppe zum umfassenden Modernisierungsprozess auf.