Suche
Energiekosten
Energieeffizienz im Mittelstand: Umwelt schützen und sparen!
soziale Netzwerke
Mitgliederanmeldung
 

News

MITTELSTANDSVERBUND-Pressesprecherin Michaela Helmrich überreicht Susanne Feinbier das Zertifikat für die Teilnahme am Projekt

Energieeffizienz liegt voll im Trend. Attraktive Förderprogramme sollen den Mittelstand zum Stromsparen motivieren. Gleichzeitig macht der "Bürokratieweltmeister" Deutschland seinem Namen alle Ehre. Eine Herausforderung für Zentrale und Mitglieder.

EHI_Moebelreport_2014

Mit einem Anteil von rund 62 Prozent am Gesamtvolumen des Möbelfachhandels 2013 konnten die Mittelstandskooperationen ihre führende Position behaupten. Dies ist das Ergebnis des aktuellen EHI-Möbelreports, den das EHI Retail Institute im Auftrag des MITTELSTANDSVERBUNDES durchgeführt hat.

Mittelstandspolitik
Merkel-Hollmann-11

Der Präsident des MITTELSTANDSVERBUNDES, Wilfried Hollmann, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel zu ihrem 60. Geburtstag gratuliert.

Hollmann_und_Gleicke

Zu einem persönlichen Gespräch über die wichtigsten Herausforderungen für mittelständische Handels- und Handwerksunternehmen trafen im Reichstag Präsident und Hauptgeschäftsführer des MITTELSTANDSVERBUNDES mit der Mittelstandsbeauftragten der Bundesregierung zusammen.

PKM-Sommerfest_Doett_Hollmann

Am 1. Juli feierte der Parlamentskreis Mittelstand der CDU/CSU-Bundestagsfraktion sein traditionelles Sommerfest. DER MITTELSTANDSVERBUND nutzte die Gelegenheit, um mit den Abgeordneten über wichtige mittelstandspolitische Themen zu sprechen.

EU & Internationales
Bild Rudolf Ortner / pixelio.de

Die Frage, ob und inwieweit die Festsetzung von Verkaufspreisen zwischen Verbundgruppenzentrale und Anschlusshäusern kartellrechtlich zulässig ist, wird den MITTELSTANDSVERBUND weiter beschäftigen. Die neue De-minimis-Bekanntmachung lässt wenig Spielraum für gemeinsame Vermarktungsstrategien.

Einzelhandel im Fokus

Donnerstag, 10. Juli 2014
Bild: Rainer-Sturm / pixelio.de

Die Hochrangige Gruppe für Wettbewerbsfähigkeit im Einzelhandel hat ihre Arbeit aufgenommen. Sie soll der EU-Kommission die Belange des Einzelhandels vermitteln. Ziel ist die langfristige Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit. DER MITTELSTANDSVERBUND ist durch Präsidiumsmitglied Günther Althaus vertreten.

Bild-Lupo_pixelio.de

Italien hat am 1. Juli die EU-Ratspräsidentschaft für das 2. Halbjahr 2014 übernommen. Auch wenn bislang noch kein offizielles Dokument präsentiert, zeichnen sich bereits erste Prioritäten des sechs Monate dauernden Vorsitzes im Rat der EU ab.

Energiepolitik & Energieeffizienz

Energiekosten: Es geht um die Wurst

Mittwoch, 23. Juli 2014
Homestory_ZENTRAG_9

Die Rechnung der ZENTRAG, die eigenen Mitglieder durch gutes Beispiel zum Handeln zu motivieren, scheint aufzugehen. Ein Film zeigt, wie bei der Gilde Südwest über das Projekt "Mittelstand füer Energieeffizienz" große Einsparpotenziale aufgedeckt wurden.

Bild Philipp Stolzenberg / pixelio.de

DER MITTELSTANDSVERBUND kritisiert die aktuelle EEG-Reform als rückwärtsgewandt. Statt eines Festhaltens am Umlagesystem hätte die Politik die Weichen zu mehr Marktintegration, Regionalität und Wirtschaftlichkeit stellen müssen.

Verbundgruppenszene
Abschlussfoto_EMV-Profi_Seminar_07-2014

Es war eine äußerst erfolgreiche Weiterbildungsmaßnahme. Acht Regionalmanager der EMV-Profi haben am 3. Juli die Abschlussprüfung zum "Zertifizierten Systemberater ADV" bestanden. Das Konzept wurde individuell auf die Kooperation zugeschnitten.

emasters trendforum2014

Positive Stimmung bei den 1.200 Besuchern des "trendforums" der e-masters GmbH & Co. KG. Die Geschäftsführung zeigte sich bei der Gesellschafterversammlung mit der positiven Entwicklung der Elektro-Kooperation zufrieden.