Last Call: 2. ServiCon Google Ankertag

Auf Grund des großen Erfolges des ersten Google Ankertags im Mai sowie der nach wie vor hohen Nachfrage und Aktualität von Digitalisierungsthemen findet am 08. Dezember der 2. ServiCon Google Ankertag in Hamburg statt. Interessenten können sich noch bis zum 28. November anmelden.

Köln, 14.11.2017 – Durch das veränderte Nutzerverhalten ist die digitale Kundenansprache bei stationären Unternehmen nicht mehr wegzudenken – denn Jung und Alt googeln heute einfach vom Sofa oder von unterwegs ihre Wunschartikel und Leistungen, sodass der Erstbesuch zunehmend digital und meist über das Smartphone erfolgt. Trotzdem ist der Kunde durchaus bereit, nicht nur Online einzukaufen, sondern auch in seinem lokalen Umfeld den stationären Einzelhandel oder den Handwerker vor Ort in Anspruch zu nehmen. Deshalb ist ein optimierter Online-Auftritt in Kombination mit einer gesteigerten digitalen Auffindbarkeit für Unternehmen unumgänglich. Wer nicht optimiert, verliert! Dazu braucht es die besten Partner.

Interessenten können sich noch bis zum 28. November zum 2. ServiCon Google Ankertag anmelden.Google und die Google Premier Partner der ServiCon werden spannende Lösungen zur Verbesserung der digitalen Sichtbarkeit von Einzelhändlern vorstellen, wie sie die Onlinewelt beherrschen und ihren Kunden aus der digitalen Welt in Ihren lokalen Handel locken. ServiCon zeigt auch, was für Möglichkeiten den Verbundgruppen und ihren Anschlusshäusern zur Verfügung stehen.

Zu den Referenten zählt auch in diesem Jahr wieder Michael Jäschke, Head of Channel Sales Google Germany GmbH. Teilnehmer können sich auf den Vortrag zum Thema „Strategiewandel im Einzelhandel – von der Bestellkarte zum Online-Shop“ freuen. Zudem geht es um die Frage „Wie bringe ich die Leute in den Laden und wie weiß ich, dass sie da waren? – Online vs. Offline Kampagnen & Messungen“ gehen.

Interessenten können sich noch bis zum 28. November anmelden.

Seite drucken

Ansprechpartner

Jörg Glaser DER MITTELSTANDSVERBUND
Jörg Glaser Geschäftsführer Mehr Infos
DER MITTELSTANDSVERBUND
Tel.: +49 (221) 35 53 71 30
E-Mail schreiben
Zurück zur Übersicht