Save the Date: Netzwerk in Grün – die PEAK 2020

Nachhaltiges Wirtschaften ist seit jeher Kernanliegen des Mittelstandes und seiner Verbünde. Die Aufmerksamkeit für das Thema ist so hoch wie lange nicht – in Deutschland und europaweit. „Netzwerk in Grün – Ressourcenschutz im Verbund“ – unter diesem Motto treffen sich am 07. Mai 2020 in Berlin Top-Entscheider und Führungskräfte aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Tragen Sie sich bereits jetzt den Termin ein!

Berlin, 12.08.2019 – Für die Wirtschaft hat der Klima- und Umweltschutz eine große Bedeutung und ist ein wichtiger Treiber von Innovationen und Erfindungsreichtum. Die Allianz der Unternehmen, die im Klimaschutz nicht nur eine Belastung, sondern eine wirtschaftliche Chance sehen, wird größer und größer. Und das nicht zuletzt wegen und dank der Unternehmen, die Flagge zeigen und beweisen, dass nachhaltiges Wirtschaften und ökonomischer Erfolg zusammengehören. Daher unterstützt DER MITTELSTANDSVERBUND bereits seit dem Jahr 2012 die Verbundgruppen dabei, den Klimaschutz gemeinsam zu gestalten und Potenziale nicht ungenutzt zu lassen.

Mit welchen Tipps und Trends Unternehmen ihren Teil zum Klima- und Umweltschutz beitragen können, welche Stellung kleine und mittlere Unternehmen hierbei einnehmen, mit welchen Best Practice Beispielen Verbundgruppen bereits erfolgreich vorangehen – diese und weitere Fragen werden im Mittelpunkt der PEAK am 07. Mai 2020 in Berlin stehen.

DER MITTELSTANDSVERBUND zeichnet in diesem Rahmen das beste Konzept zum Gipfelthema mit seinem renommierten Kreativpreis aus. Im Rahmen der PEAK-Abendveranstaltung werden die aus dem Kreis der Einsendungen ausgewählten Nominierten vorgestellt und der Gewinner mit dem Kreativpreis gekürt.

Seite drucken

Ansprechpartner

Ernst PanseDER MITTELSTANDSVERBUND
Ernst Panse Leiter Klima und Energie Mehr Infos
DER MITTELSTANDSVERBUND
Tel.: +49 (30) 59 00 99 644
E-Mail schreiben
Dr. Sabine SchäferDER MITTELSTANDSVERBUND
Dr. Sabine Schäfer Referentin Klima und Energie Mehr Infos
DER MITTELSTANDSVERBUND
Tel.: +49 (30) 59 00 99 664
E-Mail schreiben
Juliane IboldDER MITTELSTANDSVERBUND
Juliane Ibold Leiterin Kommunikation und Digitalisierung Mehr Infos
DER MITTELSTANDSVERBUND
Tel.: +49 (30) 59 00 99 661
E-Mail schreiben
Zurück zur Übersicht