Kreativpreis 2019: DER MITTELSTANDSVERBUND zeichnet herausragende Impulsgeber für authentische Konzepte zur Mitarbeiterbindung aus

Jedes Unternehmen muss für sich selbst ein authentisches Konzept in Einklang mit der Firmenphilosophie entwerfen und kontinuierlich an die Bedürfnisse der Mitarbeiter anpassen. Welches ist Ihr Patentrezept? Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrer Geschichte, wie Sie zum attraktivsten Arbeitgeber im Mittelstand wurden. DER MITTELSTANDSVERBUND will es wissen. Am 15. Mai verleiht der Spitzenverband den Kreativpreis 2019 an die nachhaltigste Strategie. Bewerbungen sind noch bis 15. März möglich.

Berlin, 18.01.2019 - Jedes Unternehmen muss für sich selbst ein authentisches Konzept in Einklang mit der Firmenphilosophie entwerfen und kontinuierlich an die Bedürfnisse der Mitarbeiter anpassen. Welches ist Ihr Erfolgsmodell? Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrem Konzept, wie Sie zu einem besonders attraktiven Arbeitgeber im Mittelstand wurden. DER MITTELSTANDSVERBUND will es wissen. Am 15. Mai verleiht der Spitzenverband den Kreativpreis 2019 im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung in Berlin an das Unternehmen, die Person oder die Gruppe aus dem Kreis seiner Mitglieder mit dem neuen Konzept, das am meisten überzeugt. Bewerbungen sind bis 15. März möglich.

Für die Ausschreibung 2019 wurde das Thema „Bestes Konzept zur Steigerung der Attraktivität als Arbeitgeber“ gewählt. Der Wandel vom Arbeitgeber- zum Arbeitnehmermarkt fordert alle Unternehmen heraus, sich gegenüber Future Talents zu positionieren - und zwar sowohl bezüglich bestehenden Mitarbeitern als auch hinsichtlich potentiellen Kandidaten auf dem Arbeitsmarkt.

Bestes Konzept zur Steigerung der Attraktivität als Arbeitgeber

Sind Sie authentisch?

Passen Personalpolitik und Firmenphilosophie „wie aus einem Guss“ zusammenpassen? Wird das für Mitarbeiter und Bewerber transparent? Wird ihr Firmenname jenseits der Arbeitszeit der Mitarbeiter gern genannt?

Gehen Sie gezielt neue und sinnstiftende Wege?

Wie verschieben sich Arbeitsmodelle und welche neuen entstehen?

Die „Digital Natives“ drängen nun auf den Arbeitsmarkt. Sind Sie auch dort, wo diese Generation sich auskennt und aufhält: im Internet?

Immer mehr Arbeitnehmer suchen in ihrer Arbeit eine Möglichkeit, sich selbst zu verwirklichen. Sie wollen einen Arbeitsplatz die spezifischen Fähigkeiten und Interessen fordert und fördert. Wie geht Ihr Unternehmen darauf ein?

Lange Tradition: Kreativpreis des MITTELSTANDSVERBUNDES

Seit 2006 zeichnet DER MITTELSTANDSVERBUND seine Mitglieder mit dem renommierten Kreativpreis während der abendlichen Gala im Rahmen des jährlichen Mittelstandsgipfels PEAK aus.

Die begehrte Trophäe wird in jedem Jahr zu einem bestimmten Thema an herausragende Impulsgeber für Verbundgruppen sowie die kreativsten Köpfe im Mittelstand überreicht. In 2018 konnte die hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG sich im Wettbewerb um die besten und kreativsten Ideen zum Thema „Was elektrisiert den Kunden?“ gegen die Konkurrenz durchsetzen.

Bis zum 15. März bewerben

Einsendeschluss ist der 15. März 2019. Eine unabhängige, achtköpfige Jury wird den Preisträger aus allen Einsendungen auswählen. Im Rahmen der PEAK-Abendveranstaltung am 15. Mai 2019 werden die aus dem Kreis der Einsendungen ausgewählten Nominierten vorgestellt und der Gewinner mit dem Kreativpreis ausgezeichnet. Verliehen wird die Trophäe in der Französischen Friedrichstadtkirche in Berlin.

Preisträger können Personen, Teams oder Unternehmen sein.

Seite drucken

Ansprechpartner

Michael ZangerleServiCon Service & Consult
Michael Zangerle Referent Marketing und Vertrieb Mehr Infos
ServiCon Service & Consult
Tel.: +49 (221) 35 53 71 40
E-Mail schreiben
Zurück zur Übersicht